WFG Daun Logo

Textgenerierung mit künstlicher Intelligenz

Econfair Nicole Schmitz Portrait

„Textgenerierung mit künstlicher Intelligenz – Wie ChatGPT/Bard UnternehmerInnen den Businessalltag erleichtert“
Der WFG ImPuls im Februar steht noch einmal unter dem Zeichen der Künstlichen Intelligenz (KI), dieses Mal im Kontext der Textgenerierung. Am 21.02.2024 dreht sich alles um ChatGBT und Bard. Zu Gast hierzu ist Nicole Schmitz, Nachhaltige Geschäftsentwicklung aus Gerolstein. Um Anmeldung wird bis zum 20.02.2024 gebeten (per E-Mail an christina.kirst@wfg-vulkaneifel.de). Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten die Teilnehmenden die Zugangsdaten zum Online-Meeting-Raum bei GoToMeeting per E-Mail.

Obligatorische E-Rechnungen für inländische B2B-Umsätze ab 2025

Veranstaltungen

Das Bundesfinanzministerium (BMF) arbeitet derzeit an der Einführung einer obligatorischen E-Rechnungspflicht im zwischenunternehmerischen Verkehr (B2B). Bislang können Rechnungen als Papierrechnungen ausgestellt werden. Willigt der Rechnungsempfänger ein, darf der Leistende die Rechnung auch elektronisch versenden. Verpflichtend ist die elektronische Ausstellung von Rechnungen derzeit aber nur für öffentliche Aufträge.