Menu

GründungsTage digital der Initiative „Gründen auf dem Land“ vom 16. bis 21. November 2020

„Gründer brauchen starke Partner“, getreu dieser Aussage bietet die Initiative „Gründen auf dem Land“ Gründerinnen und Gründern sowie solchen, die es werden wollen, kostenfreie Unterstützung beim Einstieg in die Selbstständigkeit an.

Ein persönlicher Austausch untereinander ist zurzeit bekanntermaßen leider nicht möglich, dennoch bleiben die GründungsTage im Rahmen der bundesweiten Gründerwoche Deutschland auch in diesem Jahr ein Highlight, allerdings in abgewandelter Form:
Ab Montag, den 16.11.2020 startet der sogenannte GründungsBeratungsParcours via Web- bzw. Telefonkonferenz. Bis Freitag, den 20.11.2020 haben Sie die Chance, 30-minütige Einzelgespräche mit Experten aus den Bereichen Existenzgründungsberatung, Steuerberatung, Marketing und Versicherungen zu führen.

Der Samstag bietet ein vielfältiges Programm mit vier interessanten Online-Vorträgen, der Vorstellung der weiteren Angebote der WFG und der Gründerzentren Higis in Wiesbaum und TGZ Daun in Nerdlen sowie dem Blick in vier junge Unternehmen im Landkreis Vulkaneifel.
Das Projekt „Gründen auf dem Land“ bietet Gründerinnen und Gründern die Möglichkeit, neue und wichtige fachliche Informationen zu sammeln und ihr Wissen zu erweitern.

Die Veranstaltung wird mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Vulkaneifel, der Volksbank RheinAhrEifel eG und der Volksbank Eifel eG sowie unter Beteiligung des Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau des Landes Rheinland-Pfalz durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Anmeldung bis zum 12. November 2020 ist erforderlich. Den Programmflyer können Sie sich hier herunterladen.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH, Christina Kirst, Tel.: 06592/933-200, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.