Menu

WFG Veranstaltungen

Startschuss zum Projekt „NeuUnternehmer“ im Landkreis Vulkaneifel

Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel bietet ab sofort spezielle Unterstützungs- und Vernetzungsangebote für junge Unternehmen im Landkreis Vulkaneifel an

Darum geht es: Am 14. November 2019 ist es soweit: Dann fällt um 19 Uhr im Seehotel am Stausee in Gerolstein der offizielle Startschuss zum Projekt „NeuUnternehmer“ der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel (WFG).


Das ist der Hintergrund: Die WFG hat es sich mit dem LEADER-Projekt zum Ziel gesetzt, ein umfassendes Beratungs-, Qualifizierungs- und Vernetzungsangebot für junge Unternehmen in den ersten fünf Jahren nach der Neugründung oder Unternehmensnachfolge zu schaffen. Im Sommer 2019 wurden hierzu die Bedarfe der Zielgruppe mit ausführlichen Interviews sowie einer Onlinebefragung ermittelt. Am 14. November 2019 werden die hieraus erarbeiteten Angebote nun vorgestellt.

Das erwartet Sie am 14. November 2019: Nach der Begrüßung durch Landrat Heinz-Peter Thiel sowie Mechthild Kern vom Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz geht Unternehmensberater Günter Burzywoda (leapfrogging) in seinem Vortrag den aktuellen Anforderungen an Unternehmerinnen und Unternehmer auf den Grund. Unter dem Titel „Arbeitswelt 4.0 braucht Unternehmer 4.0“ erläutert er die Erfolgsfaktoren für Unternehmer in der VUKA Welt (Volatil + Unsicher + Komplex + Ambigue). Anschließend stellen Professor Dr. Mark Sellenthin und Professor Dr. Holger Reinemann von der Hochschule Koblenz die Ergebnisse der Befragung junger Unternehmen im Landkreis Vulkaneifel aus dem Sommer 2019 vor. In der nachfolgenden Talkrunde unter dem Titel „Wir haben’s getan“ berichten junge Unternehmerinnen und Unternehmer aus dem Landkreis Vulkaneifel von ihren Erfahrungen bei der Gründung bzw. Übernahme eines Unternehmens.

Zum Abschluss des Abends sind alle Teilnehmer zu einem Imbiss und zum Netzwerken eingeladen. Parallel hierzu besteht die Möglichkeit zu geführten Rundgängen durch das Seehotel am Stausee.

Der Eintritt ist selbstverständlich frei. Um Anmeldung wird bis zum 08.11.2019 gebeten.
Der Einladungs-/Programmflyer steht hier zum kostenfreien Download bereit.



Anmeldung:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH, Christina Kirst,
Mainzer Str. 24, 54550 Daun Tel.:(06592) 933-200
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Projekt „NeuUnternehmer“ wird im Rahmen des Entwicklungsprogramms EULLE unter Beteiligung der Europäischen Union und des Landes Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz, gefördert.


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok