Menu

Pressearchiv


Die zweite Auflage von WFG ImPuls, der neuen Online-Veranstaltungsreihe der WFG Vulkaneifel an jedem dritten Mittwoch im Monat um 8.30 Uhr, steht unter dem Titel „New Work: Wie verändert sich unsere

...

Die Coronavirus-Pandemie ist eine Belastung für das Wirtschaftsleben. Die Bundesregierung will die Folgen für Unternehmen abmildern.

Kostenfreie Kurzanalyse Ihrer Unternehmens-Webseite

Kostenfreies Online-Seminar für den Einzelhandel im Landkreis Vulkaneifel mit Verkaufstrainerin Birgit Schott am 25.02.2021 um 18.30 Uhr

Arbeitgeber müssen überall dort Homeoffice anbieten, wo es möglich ist. Das sieht die Corona-Arbeitsschutz-Verordnung vor, die am 27.01.2021 in Deutschland in Kraft tritt.

Durch die Anpassungen wird die Überbrückungshilfe III und deren Beantragung deutlich einfacher, die Förderung großzügiger und steht einem größeren Kreis an Unternehmen zur Verfügung.

„Mit der Programmlinie ‚Lichtblicke‘ möchte das Ministerium für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur gezielt die Veranstaltungsbranche im Kultursektor unterstützen, die von den Maßnahmen zur

...

Im Zuge der Digitalisierung entwickeln sich zunehmend neue Geschäftsideen, für die es noch keine Beispiele gibt, deren Durchsetzungskraft am Markt schwer eingeschätzt werden kann und deren

...

Vom 24. bis 26. März 2021 bietet das Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handelskammer der Pfalz erstmalig eine digitale Wirtschaftsreise in die

...

Am 11. Januar 2021 ist die fünfzehnte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft getreten.

Digitaler ISB-Beratertag am 28. Januar 2021

Die Landkreise Vulkaneifel, Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell organisieren auch 2021 wieder ein umfangreiches Veranstaltungsangebot für Existenzgründer.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel startet mit einem neuen Veranstaltungsformat in das Jahr 2021. An jedem dritten Mittwoch im Monat gibt es fortan ab 8:30 Uhr eine Dreiviertelstunde

...

Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie betreffen viele Unternehmen, Betriebe, Selbständige, Vereine und Einrichtungen direkt oder indirekt durch angeordnete Schließungen.

Am 22. Dezember 2020 tritt die Erste Änderungsverordnung zur 14. Corona Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz in Kraft.

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel und die Kreissparkasse Vulkaneifel loben gemeinsamen die nächste Runde des "FunkenSprüher" aus.

In diesem Workshop erarbeiten Sie, warum Ihre Kunden Sie dem Onlinehandel vorziehen – und wie Sie auch bei geschlossenen Geschäftseingangstüren dennoch aktiv im Spiel bleiben.

Am 16. Dezember 2020 tritt die vierzehnte Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz in Kraft.
Diese beinhaltet vor allem die Regelungen zum erneuten Lockdown ab dem 16.12.2020.

Für die von den zusätzlichen Schließungs-Entscheidungen vom 13. Dezember 2020 erfassten Unternehmen werden Zuschüsse zu den Fixkosten gezahlt. Dazu wird die ausgeweitete und bis Ende Juni 2021

...

Mit Praxis@Campus bietet die Hochschule Koblenz Unternehmen die Möglichkeit, einen schnellen und vor allem einen persönlichen Zugang zu ihren Studierenden zu finden.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.