Menu

WFG Aktuelles

Innovations- und Digitalisierungsfördermittel für KMU

Infoveranstaltung der IHK Trier am 28.05.2019, 13-16 Uhr, Tagungszentrum der IHK Trier, Herzogenbuscher Str. 12, Trier
Die Digitalisierung schreitet branchenübergreifend weiter voran. So berichtet die KfW im Mittelstandpanel 2018, dass 39 Prozent der Unternehmen 2018 in die digitale Transformation investieren wollten. Wer sich jetzt nicht mit dem Thema auseinandersetzt, wird auf lange Sicht den Anschluss auf dem Markt verlieren.
Der Ausbau der Digitalisierung kann jedoch kostspielig werden. Kosten, welche die Unternehmen laut KfW-Innovationsbericht nur zu 6 Prozent aus Fördermitteln finanzieren. Der Großteil der Betriebe stemmt die digitale Transformation und andere Innovationen aus internen Mitteln. Diese Zahlen lassen den Schluss zu, dass der Informationsbedarf bezüglich Fördermöglichkeiten bei Firmen noch hoch ist.

In Rheinland-Pfalz und bundesweit gibt es neben Darlehen auch die Möglichkeit, Beratungszuschüsse zu beantragen. Hierbei erhalten Unternehmen bis zu 50 Prozent der Beratungskosten zum Thema Digitalisierung und Innovation zurück.
Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Informationsveranstaltung eingeladen. Vertreter der Programme und regionalen Beratungsunternehmen geben Erfahrungsberichte und praktische Hinweise zu den finanziellen Unterstützungsmöglichkeiten in Rheinland-Pfalz


Programm
13:00 Uhr
Begrüßung, Kai Wilwertz. Referent für Digitale Wirtschaft der Industrie- und Handelskammer Trier

Förderung des Landes Rheinland-Pfalz, Angelika Haag, Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz, Mainz

go-digital: Den Mittelstand auf dem Weg in die digitale Zukunft begleiten, Dr. Sebastian-Tim Schmitz-Hertzberg, EuroNorm GmbH, Berlin

Beratung und Durchführung durch autorisierte Unternehmen: Praxisbeispiele zu go-digital, Thomas Stiren, rdts AG, Trier

15:00 Uhr - Netzwerken


Um Anmeldung wird bis zum 24.05.2019 gebeten unter www.ihk-trier.de (Dok.-Nr.: 9.19486). Rufen Sie einfach die Internetseite der IHK Trier auf und geben Sie in der Suchfunktion die entsprechende Dokumentennummer ein. Sie werden dann sofort zur Anmeldemaske weitergeleitet. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok