Menu

WFG Aktuelles

High Potentials – Karrieremöglichkeiten im innovativen Mittelstand fernab der Ballungszentren - 16. Juni 2019 in Wittlich

Einladung zur Auftaktveranstaltung des Landesverbandes der Unternehmerinnen Pfalz/Saar, Regionalkreis Eifel/Mosel/Hunsrück
16. Juni 2019, WirtschaftsWoche Wittlich
Eventzelt Messegelände, Röntgenstr. 3, 54516 Wittlich
 
Gastgeberin: Jennifer Reckow, Landesvorsitzende des VdU Landesverbands Pfalz/Saar
 
Zielgruppe: Frauen in der Selbstständigkeit, in Führungspositionen, Gründerinnen und Multiplikatorinnen, vorrangig aus der Region Eifel/Mosel/Hunsrück
 
Trotz Wohnungsnot und Verkehrschaos haben Ballungszentren mit attraktiven Großstädten für gut ausgebildete Nachwuchskräfte eine magische Anziehungskraft. Die vielfältigen Karrieremöglichkeiten und günstigen Rahmenbedingungen für Unternehmerinnen, Existenzgründerinnen, Führungs- und Arbeitskräfte im ländlichen Raum geraten dabei aus dem Blickfeld. Der VdU will mit dieser Veranstaltung die kreativen Beschäftigungsmöglichkeiten im innovativen Mittelstand, verbunden mit den Vorteilen des Arbeitens und Lebens in Mittel- und Kleinstädten in Rheinland-Pfalz publik machen. Günstige Gewerbegebiete, gute Verkehrsanbindungen, schnelles Internet, großzügiges, bezahlbares Wohn- und Baulandangebot, umfangreiche kulturelle und sportliche  Palette, eine vielfältige Schul- und Bildungslandschaft, innovative, verfügbare Kinder- und Seniorenbetreuungsmöglichkeiten sind ideale Bedingungen, um die Voraussetzungen für eine Work Life Balance schaffen.
 
 
Ablauf:
  • 10:00 Sektempfang
  • 11:00 - 11:15 Begrüßung Frau Jennifer Reckow, Landesvorsitzende des Landesverbands Pfalz/Saar, Processline GmbH,Speyer
    Grußwort Joachim Rodenkirch, Bürgermeister Stadt Wittlich
  • 11:15 - 12:30 Podiumsrunde zum Thema: High Potentials – Karrieremöglichkeiten im innovativen Mittelstand fernab der Ballungszentren
    Auf dem Podium:
  • Malu Dreyer, Ministerpräsidentin des Landes Rheinland-Pfalz
  • Jasmin Arbabian-Vogel, Präsidentin des VdU, Interkultureller Sozialdienst GmbH, Hannover
  • Birgit Steil, IHK Trier, Vizepräsidentin, Steil Kranarbeiten GmbH Co. KG
  • Dr. Margit Bastgen, Fachanwältin für Arbeitsrecht, Rechtsanwälte Wohlleben & Partner mbB
  • Madeleine Oster, Holzbauingenieurin, Oster Dach + Holzbau GmbH
Moderation: Isabelle Bach, Medienkulturwissenschaftlerin, Köln
  • 12:30 - 13:30 Netzwerken bei einem kleinen Imbiss
  • Gegen 13:30 Ende der Veranstaltung
Der VdU lädt Sie herzlich zu Fingerfood und Getränken ein. Um entsprechend planen zu können, wird um verbindliche Anmeldung gebeten bis zum 05.06.2019 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok