Menu

WFG Aktuelles

Förderaufruf der Maßnahme "EIP - Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit"

Im zweiten Halbjahr 2018 wird der 2. Förderaufruf der Maßnahme "EIP - Landwirtschaftliche Produktivität und Nachhaltigkeit" mit einer Informationsveranstaltung starten.

Nach dem aktuellen Planungsstand können voraussichtlich alle Vorhaben in folgenden Bereichen eingereicht werden:

  • "Landwirtschaft 4.0" - Digitalisierung in der Landwirtschaft
  • Sicherung und Stärkung einer nachhaltigen, ressourcen-, klima- und umweltschonenden sowie tiergerechten Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft
  • Entwicklung effektiver und umweltgerechter Anbau- und Nutzungsverfahren (Pflanzenproduktioon,Sorten, Düngung, Bodenbearbeitung, Weinbau, Beregnung etc.)
  • Entwicklung tiergerechter und leistungs- und verbraucherorientierter Haltungs- und Zuchtverfahren
  • Erarbeitung von Lösungsansätzen zur Eindämmung des Klimawandels und zur Anpassung an seine Folgen sowie
  • Verbesserung der wirtschafltichen Rentabilität für die Primärerzeuger und Stärkung der Akteure entlang regionaler Wertschöpfungsketten in der Land-, Forst- und Ernährungswirtschaft (einschl. vor- und nachgelagerter Bereiche).

Ein Teil der Fördermittel wird für das Themenfeld "Landwirtschaft 4.0" - Digitalisierung in der Landwirtschaft reserviert werden.

Der Förderaufruf wird über die Homepage des Entwicklungsprogramms EULLE (www.eler-eulle.rlp.de) bekanntgegeben.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.