Menu

WFG Aktuelles

Erweiterte Förderung beruflicher Weiterbildung in Rheinland-Pfalz

Das Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie unterstützt mit dem neuen Förderprogramm Betriebliche Weiterbildung Unternehmen aus Rheinland-Pfalz mit bis zu 30.000 Euro pro Jahr bei der Durchführung betrieblicher Weiterbildungsmaßnahmen.

In Zeiten des Umbruchs und sich rapide verändernder Arbeitswelten gewinnt die berufliche Weiterbildung nochmals deutlich an Bedeutung. Daher ist die Förderung beruflicher Weiterbildung in Rheinland-Pfalz ein wichtiger Baustein der am 25. September 2020 gestarteten Arbeitsmarktinitiative #rechargeRLP (www.recharge.rlp.de).

Zudem wurde das bereits bekannte Förderprogramm QualiScheck für die individuelle berufliche Weiterbildung vereinfacht und die Fördersumme auf bis zu 1.500 Euro erhöht. Beide Förderprogramme starten am 1. Oktober 2020 und werden aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Weitere Informationen finden Sie hier!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.