Menu

WFG Aktuelles

Designpreis Rheinland-Pfalz für Produktdesign: Jetzt bewerben bis zum 2. August 2019

Mit dem Designpreis prämiert das Land Rheinland-Pfalz herausragend gestaltete Serienprodukte der Industrie und des Handwerks.

Mit der Auszeichnung stärkt das Land das Bewusstsein für beispielhaftes Design und dokumentiert die Leistungsfähigkeit der rheinland-pfälzischen Unternehmen und Designer.

Bis zum 2. August können sich Unternehmen, Designerinnen und Designer, Designbüros sowie Studierende für den Designpreis bewerben. Voraussetzung ist ein Bezug zu Rheinland-Pfalz: Auftragnehmer oder Auftraggeber bzw. Hochschule oder Studierende müssen in Rheinland-Pfalz ansässig sein. Zugelassen sind außerdem Abschlussarbeiten aus Handwerk und Industrie, deren Urheber in Rheinland-Pfalz ansässig sind oder deren Ausbildungsbetrieb/-schule in Rheinland-Pfalz liegt.

Die Teilnahmebedingungen stehen im Internet unter www.galerie-handwerk-koblenz.de und www.descom.de zur Verfügung. Die Wettbewerbsunterlagen (keine Produkte) müssen digital über das Portal www.designpreis-rlp.submit.to eingereicht werden.

Der Designpreis wird durch das Land Rheinland-Pfalz, vertreten durch das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau, vergeben. Die Handwerkskammer Koblenz führt in Kooperation mit descom – dem Designforum Rheinland-Pfalz das Wettbewerbsverfahren sowie die Preisverleihung mit Ausstellung und Publikation durch.

Weitere Auskünfte erteilt: Susanne Keeding, Pressesprecherin Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau
Telefon: 06131/16-2550.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.