Menu

WFG Aktuelles

Chefsachen@home - Netzwerktreffen des RKW am 17.09.2020

Manövrieren in stürmischen Gewässern - Wie arbeiten wir in unsicheren Zeiten erfolgreich zusammen? - Web-Seminar am 17.09.2020 von 8.30 bis 17 Uhr
Das Netzwerktreffen "Chefsachen" ist ein bewährtes Forum für alle, die kleine und mittlere Unternehmen führen und entwickeln.

Stay@home hat uns nicht nur als Hashtag lange begleitet. Und wir alle konnten erleben, wie viel möglich war, ohne das Haus verlassen zu müssen – vor allem, um die Leben und Gesundheit derer zu schützen, denen das Virus besonders schwer zusetzen kann. Daran hat sich bis heute nicht sehr viel geändert, auch wenn durch das vorausschauende Handeln vieler das Pandemiegeschehen nicht die befürchteten Folgen hatte.

Gleichzeitig sind viele Unternehmen und mit Ihnen viele Entscheidungsträger in eine Situation geraten, die ein „weiter so“ unmöglich machen. Abseits sicherer Ufer und vertrauter Seewege wird das Manövrieren zu einer echten Herausforderung – eine Aufgabe die gerade dazu aufruft, sie gemeinsam mit anderen anzugehen – eine Aufgabe, die vielleicht die Form des Manövrierens an sich in Frage stellt.

All dies hat uns bewogen, ein Experiment zu wagen. Wir möchten mit Ihnen einen abenteuerlichen Tag mit vielen spannenden Impulsen gestalten – eine Seereise immer der Nase nach und dorthin, wohin der Wind Sie weht. Vormittags begegnen Sie einigen Schiffen, deren Besatzungen die Frage nach Orientierung angesichts stürmischer Gewässer ins Zentrum rücken werden. Nachmittags können Sie auf Inseln anlegen, deren Einwohner die Frage beleuchten, wie ein erfolgversprechendes Miteinander aussehen kann, das den Weg aus trüben Gewässern unterstützen kann.

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich unter: https://www.rkw-kompetenzzentrum.de/veranstaltungen/details/tx-rkw-events/event/show/chefsachenhome-netzwerktreffen-2020-446/

Stand der Informationen: 20.08.2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.