Menu

WFG Aktuelles

Beim ThemenTreff der Initiative „Gründen auf dem Land“ am 6. Juni 2019 in Ulmen dreht sich alles um den Erfolg durch die Persönlichkeit

Der nächste ThemenTreff im Rahmen der Initiative „Gründen auf dem Land“ findet am Donnerstag, den 6. Juni 2019 ab 18.30 Uhr in der Verbandsgemeindeverwaltung in 56766 Ulmen statt.

Christine Hartge-Ohlmann, Kommunikations- und Verhaltenstrainerin und Referentin des Abends wird mit ihrem Vortrag eindrucksvoll neue Wege aufzeigen, wie sich die eigene Ausstrahlung gezielt verbessern lässt. Sie motiviert in ihrem Vortrag dazu, das eigene Auftreten zu überprüfen und es mit dem Kennenlernen der A-P-F-E-L Methode zu verbessern. In den Praxisbeispielen geht es um die Rollen: Gründer, Unternehmer und Mitarbeiter.

Auch auf das Förderprogramm „unternehmensWert: Mensch“ wird Frau Hartge-Ohlmann an diesem Abend eingehen, das die Gestaltung einer zukunftsgerechten Personalpolitik unterstützt.

Im Anschluss an den Vortrag haben die Teilnehmer bei einem kleinen Imbiss die Möglichkeit, ihre individuellen Fragen an die Referentin zu richten und untereinander ins Gespräch zu kommen.

Die Veranstaltung wird mit freundlicher Unterstützung der Kreissparkasse Vulkaneifel, der Volksbank RheinAhrEifel eG, der Volksbank Eifel eG, der Sparkasse Mittelmosel – Eifel Mosel Hunsrück, der Volksbanken Raiffeisenbanken im Landkreis Cochem-Zell sowie der Vereinigten Volksbank Raiffeisenbank eG durchgeführt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Um Anmeldung wird bis zum 3. Juni 2019 gebeten.

Weitere Informationen und Anmeldung:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH,
Christina Kirst, Tel.: 06592/933-200, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok