Menu

WFG Aktuelles

Aktuelles aus dem Gesellschaftsrecht für Unternehmerinnen und Unternehmer - Nachlese

Mehr als 70 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region informierten sich bei der 12. Auflage des Unternehmerfrühstücks der Wirtschaftsförderungsgesellschaft bei der TPS TECHNITUBE RÖHRENWERKE GmbH.

Unter dem Motto „Früh aufstehen und an morgen denken“ hatte die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel am 24. Oktober 2019 bereits zum zwölften Unternehmerfrühstück im Landkreis eingeladen. An diesem Vormittag drehte sich bei der TPS TECHNITUBE RÖHRENWERKE GmbH alles um das Gesellschaftsrecht und natürlich um das Gast gebende Unternehmen.

Notar Dr. Martin Eimer ging in seinem Vortrag ausführlich auf die Grundsätze des Gesellschaftsrechts sowie die Abgrenzung von Personengesellschaften und Körperschaften ein, auf die Rechtsfähigkeit der Gesellschaften und die wichtigsten Gesellschaftsformen. Auch die Themen Vorsorgevollmacht und Testament wurden erläutert.

Im Anschluss daran stellte Matthias Jäger, Sprecher der Geschäftsführung und CEO der TPS TECHNITUBE RÖHRENWERKE GmbH, sein Unternehmen vor. TPS liefert hochqualitative Rohrprodukte und Zubehörteile, die weltweit Einsatz in der Öl- und Gasförderung und z.B. im Bereich der Regenerativen Energien finden.

Zum Abschluss des Vormittags wurde ein Bustransfer zum Röhrenwerk nach Nerdlen angeboten. Hier bestand für alle Interessierten die Möglichkeit zu geführten Rundgängen durch die TPS Ölfeldrohrproduktion.

Das nächste Unternehmerfrühstück im Landkreis Vulkaneifel findet Anfang 2020 statt. Nähere Informationen dann auf der Homepage der WFG Vulkaneifel.


Weitere Informationen & Kontakt:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH, Mainzer Str. 24, 54550 Daun, Telefon: 06592/933-205, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.