Menu

WFG Aktuelles

FunkenSprüher 2018 gesucht! Startschuss für die neue Bewerbungsrunde

Die Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel und die Kreissparkasse Vulkaneifel loben gemeinsam die dritte Runde zum Abschlussarbeitenpreis „FunkenSprüher“ aus.

Belohnt werden schulische und studentische Abschlussarbeiten, die sich mit dem Landkreis Vulkaneifel beschäftigen oder deren Ergebnisse einem Unternehmen oder einer Institution aus unserer Region zu Gute kommen.
Eingereicht werden können schulische Facharbeiten, Semester-, Bachelor-, Master- und Examensarbeiten sowie Dissertationen. Eine Einreichung ist jederzeit möglich. Stichtag ist der 31. Mai 2018. Die Arbeit muss innerhalb der letzten 12 Monate vor Einreichungstag fertiggestellt worden sein. Eine fachkundige Jury entscheidet über die fristgerecht eingereichten Arbeiten.


Gaben am 19.10.2017 gemeinsam den Startschuss für die dritte Runde zum Abschlussarbeitenpreis „FunkenSprüher“: Dietmar Pitzen,
Vorsitzender des Vorstandes der Kreissparkasse Vulkaneifel und Judith Klassmann-Laux, Geschäftsführerin der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH.

Die Preisträger werden dann im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung gewürdigt und gleichzeitig ihre Arbeiten vorgestellt.
Weitere Informationen sind online unter www.wfg-vulkaneifel.de/funkensprueher abrufbar. Hier steht auch das Bewerbungsformular zum kostenfreien Download bereit.

Weitere Informationen & Kontakt:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Vulkaneifel mbH, Mainzer Str. 24, 54550 Daun, Telefon: 06592/933-200, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!