Menu

WFG Aktuelles

Wirtschaftsreise und Fachseminar in der Russischen Föderation vom 22. bis 26. Oktober 2017

Die russische Wirtschaft erholt sich derzeit von einer zweijährigen Rezession, die maßgeblich vom Starken Verfall der Erdölpreise seit Mitte 2014 und den Sanktionen des Westens ausgelöst worden war.

Die russiche Regierung arbeitet an einer Investitions- und Modernisierungsagenda, um das Investitionsklima in der Russischen Föderation zu verbessern. Repräsentanten der deutschen Wirtschaft blicken inzwischen wieder optimistisch auf den russischen Markt. Mit einer Wirtschaftsreise in die Moskau- und Wolgauregion wollen wir die positive Entwicklung der russichen Wirtschaft nutzen, um diesen wichtigen Markt für rheinland-pfälzische Unternehmen weiter zu erschließen.

Auskunft erteilt: Franz Seiß, Telefon: 06131 / 16-2771, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!